Im Dienst der Menschen - mehr Zeit für das Wesentliche

 "Die durch die Effizienz im Prozess gewonnene Zeit können wir für wichtigere Aufgaben im Unternehmen bereitstellen", so der Projektverantwortliche und Leiter des Finanz- und Rechnungswesens, Herr Michael Kröger.

Abb.: Die "kleine Stadt" mit ihren Einrichtungen.



Von der Archivierung zum Dokumentenmanagement

Eigentlich selbstverständlich, dass sich ein solches innovatives Unternehmen bereits sehr früh um das Thema Dokumentenmanagement und Archivierung gekümmert hat. So wurde bereits 2007 ein entsprechendes System des Herstellers ELO Digital Office GmbH implementiert und später eine Microsoft SharePoint-Installation beigestellt. Sowohl im Bereich Vertragsmanagement, wie auch im Bereich Eingangsrechnungsmanagement war der erreichte Stand aus verschiedenen Gründen unbefriedigend. Auch der Aufwand bei Updateinstallationen erschien besonders hoch.

Im November 2015 wurde daher ein neuer Anlauf geplant. Ziel war der Echtbetrieb eines „runderneuerten Systems“ ab Februar 2016 – die Grundinstallation wurde dabei komplett neu aufgebaut und fristgerecht vom Kunden abgenommen.

Geschäftsprozess-Optimierung

Die vorhandene individuell für den Kunden erstellte Lösung eines anderen Geschäftspartners wurde durch eine bewährte Standard-Softwarelösung für Eingangsrechnungsmanagement, docufied smartINVOICE, der id netsolutions GmbH, abgelöst.
Der gesamte Prozess wurde dabei neu definiert und optimiert.

Kunde

Hospital zum Heiligen Geist

Veröffentlicht

Sonderdruck "ECM/DMS-Lösungen 2017"
IT-Matchmaker.guide    (c) Trovarit AG Aachen

lesen Sie hier die ganze Geschichte ...

PDF Download