Lochen und abheften?
Können Sie vergessen.

Viele Buchungsbelege gelangen bereits digital ins Unternehmen. Diese müssen auch in dieser Form aufbewahrt werden. Digitalisieren Sie einfach die Papierbelege und bewahren diese doch genauso auf. Gleichzeitig können Sie alle weiteren Vorteile digitaler Lösungen nutzen. Wir zeigen Ihnen gerne wie Sie Kosten sparen.

Neue Funktionen für Ihr
DATEV Rechnungswesen

Neue Funktionen für Ihr
DATEV Rechnungswesen

Mit der aktuellen Erweiterung für Ihre DATEV-Anwendung werden
eingehende Belege digital erfasst, geprüft und freigegeben. Erleben Sie live eine durchgängige und effiziente Eingangsrechnungsverarbeitung durch die perfekte Verzahnung mit den Rechnungswesen-Programmen der DATEV. Damit sparen Sie wertvolle Zeit und senken Ihre Verwaltungskosten.

Mit der von DATEV neu ausgewählten DMS-Integration erhöhen Sie die Sicherheit und Transparenz in allen Abteilungen Ihres Unternehmens. Digitales Rechnungsmanagement macht Schluss mit analogen, manuellen und fehleranfälligen Buchungsvorgängen und erfüllt quasi nebenher die gesetzlichen Anforderungen.

Gehen Sie einen Schritt weiter und automatisieren Sie die Erkennung von Rechnungsinhalten. Mit wenigen Klicks archivieren Sie Ihren Beleg zur Buchung in ELO, starten einen Freigabe-Workflow und übergeben die Buchungsinformationen ganz einfach an Ihr DATEV Rechnungswesen. Auf Wunsch können Sie und Ihr Steuerberater ortsunabhängig direkt auf Ihre Belege zugreifen.

AUS 2 MACH 1

„Mit einem ECM-System ergänzen Sie Ihre Rechnungswesen-Software perfekt und sparen wertvolle Zeit – mit nur wenigen Klicks übertragen Sie Belege von ELO direkt an Ihr Buchungssystem oder an Ihr Steuerbüro.“

ELO DIGITAL OFFICE

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihre Vorteile

Z

Automatisierte Erkennung von Rechnungsinhalten

Z

Digitaler Rechnungsprüfungs- und freigabeprozess

Z

Enge technische Verzahnung der ELO- und DATEV-Lösungen

Z

Möglichkeit den Freigabe-Workflow auf Ihre Unternehmensanforderung anzupassen

Z

Visualisierung des Rechnungseingangsbuches als Dashboard mit Statusanzeige

Z

Vorerfassung von buchungsrelevanten Daten in DATEV-konformen Formularen

10:00 – 11:00 Uhr

NEUGIERIG GEWORDEN?

Melden Sie sich jetzt für unser
kostenloses Webinar an!

Ihre Referenten Julia Graitl und Oliver Demcik
 freuen sich auf Ihre Teilnahme!

Ihre Referenten

Julia Graitl

Julia Graitl

Senior Beraterin DMS Geschäftskunden, DATEV eG

Oliver Demcik

Oliver Demcik

Koordinator DATEV Kooperation, ELO Digital Office GmbH

Fragen & Antworten zu ELO for DATEV

Welches Produktportfolio bietet ELO?

Mit der ELO ECM Suite stehen Ihnen viele Funktionen zur Unterstützung Ihrer dokumentenbasierten Prozesse zur Verfügung. Eine Übersicht der Möglichkeiten erhalten Sie unter www.elo.com . Lassen Sie sich dazu gerne von uns beraten.

Mit welchen DATEV Programmen ist ELO for DATEV kompatibel?

Die Anwendungen DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen und DATEV Kanzlei Rechnungswesen werden mit der ELO ECM Suite (ELOprofessional bzw. ELOenterprise ab Version 12) unterstützt.

Ist es möglich Belege und Buchungsdaten von ELO an DATEV Unternehmen online übertragen?

Sie können Belege und Buchungsdaten an Ihre installierte DATEV Software übertragen. Für den Einsatz mit DATEV Unternehmen online ist eine zusätzliche Ergänzung erforderlich. In diesem Fall wird die in DATEV Unternehmen online enthaltene Belegerkennungsoption nicht mehr benötigt und abgeschaltet, da alle Buchungsdaten bereits aus ELO an DATEV übergeben werden.

Werden die vorhandenen Stammdaten aus DATEV verwendet?

Ja, die perfekte Integration erlaubt es Ihnen die Stammdaten für Debitoren, Kreditoren, Sachkonten, Kostenstellen, Kostenträge etc. auch weiterhin in der DATEV-Anwendung zu pflegen – Ihrem führenden Anwendungsprogramm.

Wie lange kann ich DATEV DMS classic noch einsetzen?

Der Produktwechsel muss bis spätestens 31.12.2023 abgeschlossen sein. Berücksichtigen Sie, dass der Produktwechsel vergleichbar mit einer Neueinführung von Software ist. Planen Sie den entsprechenden Zeitbedarf ein.

Lässt sich ELO for DATEV auch mobil nutzen?

Sie sind häufig unterwegs und im Freigabeprozess eingebunden? Keine Sorge. Mit Hilfe der ELO Apps für iOS und Android ist eine Teilnahme am Freigabeprozess mit Buchungsdateneingabe auch von Unterwegs aus möglich (optionale Ergänzung).

Welche Kosten entstehen durch den Wechsel auf ELO?

Bei der Neueinführung von ELO zusammen mit ELO for DATEV entstehen Kosten für erforderliche Dienstleistungen. Das betrifft z. B. Konzeptionsberatung, Installation, Konfiguration und Schulung. Ein weiterer Punkt sind die Lizenzkosten, die unter anderem abhängig von der Anzahl der Benutzer sind. Für den Export der Daten aus DATEV DMS classic stellt DATEV Ihnen das erforderliche Werkzeug zur Verfügung.

Haben Sie noch Fragen?

Von ELO und DATEV geschulte und geprüfte Berater, mit teils jahrelanger Erfahrung in der Unterstützung von DATEV Anwendern, stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an, oder nutzen Sie gerne das Kontaktformular.

 

Datennutzung