Staffelholz übernommen

Frankfurt/Kayhude 3. September 2018   Mission Verfahrensdokumentation - das Staffelholz weitergegeben

Die Mission war so einfach wie revolutionär: Das Unternehmen h&p Consulting (Frankfurt) stellte den Spezialisten für die Erstellung und Verwaltung von Verfahrensdokumentationen für eine papierlose und interaktive Kommunikation zwischen Unternehmen und Institutionen dar. Mit dem weltweit ersten cloud-basierten Verfahrensdokumentationserstellungs-Editor – CDE – agierte das Unternehmen als Marktführer, wie namhafte Referenzen belegen.

Manfred J. Hagedorn war seit Januar 2002 Inhaber der h&p Consulting in Frankfurt und ist seit vielen Jahren erfolgreich im IT-Umfeld (Ploenzke, IXOS, SER, u.a.) unterwegs. Sein Partner, Siegfried Mack, beschäftigt sich schon seit 1985 mit Dokumentenmanagement, Archivierung, E-Commerce, Abbildung von Geschäftsprozessen, Konzepten für GoB-Archive sowie dem Design und der Entwicklung von Systemen für die Verfahrensdokumentation nach GoBS, GDPdU und später GoBD.

Jetzt haben Manfred J. Hagedorn und Siegfried Mack einen "würdigen Nachfolger" gesucht und gefunden. Die id-netsolutions GmbH, mit Ihrem Senior Business Consultant Ulrich Schmidt, als verantwortlicher Leiter für das education center und langjährigem Mitarbeiter des ECM Competence Centers, hat die Mission der h&p Consulting und damit die Geschäfte des Unternehmens übernommen.
Manfred Hagedorn hat die id-netsolutions für die Übergabe des Staffelholzes auserkoren. Das Unternehmen verfügt über die entsprechenden Kernkompetenzen in der Beratung zur Prozess- und Wirtschaftlichkeitsoptimierung sowie der erfolgreichen Umsetzung von Lösungen zu EIM Enterprise Information Management, Workflow-Management sowie digitaler Archivierung. Schon in den letzten Jahren hatte eine punktuelle Zusammenarbeit im Workshop- und Seminar-Bereich des id-netsolutions education centers zum Thema 'Verfahrensdokumentation' stattgefunden.

Die Verträge sind unterzeichnet und h&p Consulting übergibt umfassendes Know-how, Ihre Kunden und die Software Compliance Document Editor (CDE) vertrauensvoll in die Hände der id-netsolutions. Auch den langjährigen Partnern wird die weitere Zusammenarbeit mit dem Nachfolger empfohlen.

Manfred Hagedorn und Siegfried Mack stehen der id-netsolutions als Senior-Berater noch für eine Übergangszeit zur Verfügung, aber die Beiden sind sich sicher, dass Ihre Mission 'Verfahrensdokumentation' erfolgreich weitergeführt wird und möchten sich künftig mehr Ihren privaten Interessen widmen können.
Mehr über die Beiden finden Sie "noch" hier: www.h-und-p-consulting.de

Hinweis: Diese Pressemitteilung bezieht sich nicht auf die
H&P Consulting GmbH, Mainweg 10 | 34225 Baunatal, www.hup-consulting.de


Über id-netsolutions GmbH

Das Beratungs- und Softwareunternehmen id-netsolutions GmbH bietet nachhaltig wirkende IT-gestützte Lösungen zur Verbesserung dokumentenbasierter Geschäftsprozesse für Unternehmen aller Branchen. Dabei liegen die Kernkompetenzen auf der Beratung und erfolgreichen Umsetzung von Lösungen zu den Themen ECM Enterprise Content Management, Eingangsrechnungsverarbeitung-, Dokumenten- und Workflow-Management sowie Archivierung. Seit 2001 ist id-netsolutions ELO Business Partner und betreibt seit 2005 zertifizierte Trainingscenter der ELO Digital Office GmbH und seit 2009 der KODAK Alaris Deutschland GmbH.
Das selbst entwickelte Produkt docufied smartINVOICE trägt seit 2013 das Gütesiegel „Software Made in Germany“ des BITMi e.V. Bundesverband IT-Mittelstand und erhielt die Auszeichnungen BEST OF Innovationspreis IT 2013, 2015, 2016 und 2018 sowie BEST OF Industriepreis 2013 und 2016.

Der Unternehmenssitz ist in Kayhude bei Hamburg. Weiterer Standort ist Hagen, sowie ein Stützpunkt in Warin. Referenzen sowie weitere Informationen: www.id-netsolutions.de

Ihr Redaktionskontakt:

id-netsolutions GmbH
Ulrich Schmidt
Segeberger Straße 9-13a
D-23863 Kayhude
Tel.: +49 40 645040-0
Fax: +49 40 645040-999
E-Mail: u.schmidt[at]id-netsolutions[dot]de

Die offizielle Presse-Information finden Sie hier.