Drei Praxisfälle für digitales Rechnungsmanagement

Kayhude, 20. Oktober 2016  In einem aktuellen Advertorial des ECMguide.de Documents in Business stellen wir Drei Praxisfälle für digitales Rechnungsmanagement vor.

Die Prozessoptimierung durch weitgehend medienbruchfreie Verarbeitung im Rahmen der Eingangsrechnungsbearbeitung bietet den Beteiligten einen großen Mehrwert. Drei aktuelle Projektbeispiele von id-netsolutions aus unterschiedlichsten Branchen belegen dies.

Lesen Sie hier weiter.

Über id-netsolutions GmbH

Das Beratungs- und Softwareunternehmen id-netsolutions GmbH bietet nachhaltig wirkende IT-gestützte Lösungen zur Verbesserung dokumentenbasierter Geschäftsprozesse für Unternehmen aller Branchen. Dabei liegen die Kernkompetenzen auf der Beratung und erfolgreichen Umsetzung von Lösungen zu den Themen ECM Enterprise Content Management, Eingangsrechnungsverarbeitung-, Dokumenten- und Workflow-Management sowie Archivierung. Seit 2001 ist id-netsolutions ELO Business Partner und betreibt seit 2005 zertifizierte Trainingscenter der ELO Digital Office GmbH und seit 2009 der KODAK Alaris Deutschland GmbH.
Das selbst entwickelte Produkt docufied smartINVOICE trägt seit 2013 das Gütesiegel „Software Made in Germany“ des BITMi e.V. Bundesverband IT-Mittelstand und erhielt die Auszeichnungen BEST OF Innovationspreis IT 2013, 2015 und 2016 sowie BEST OF Industriepreis 2013 und 2016

Der Unternehmenssitz ist in Kayhude bei Hamburg. Weitere Standorte sind Hagen und  Mannheim, sowie Stützpunkte in Warin und Eschenburg. Referenzen sowie weitere Informationen: www.id-netsolutions.de

Ihr Redaktionskontakt:

id-netsolutions GmbH
Ulrich Schmidt
Segeberger Straße 9-13a
D-23863 Kayhude
Tel.: +49 40 645040-0
Fax: +49 40 645040-999
E-Mail: u.schmidt[at]id-netsolutions[dot]de
www.id-netsolutions.de