facebook Aktivitäten

Sie können davon aussgehen, dass wir das Thema Datenschutz sehr ernst nehmen und alles daran setzen die Bestimmungen der DSGVO einzuhalten. id-netsolutions hat mit viel Herzblut eine Unternehmensseite bei facebook unterhalten, die mit sofortiger Wirkung - nach sorgfältiger Abwägung der Risiken - deaktiviert werden musste.
facebook hat mit E-Mail vom 24.9.2018 angekündigt die AGB zu ändern. Zitat: "... informieren, dass wir unsere Richtlinien für Seiten, Gruppen und Veranstaltungen um neue Regelungen ergänzen, die auf die Verarbeitung von Daten für Seiten-Insights unter der EU-Datenschutz-Grundverordnung Anwendung finden können (Seiten-Insights-Ergänzung bezüglich des Verantwortlichen).

Die Richtlinien für Seiten, Gruppen und Veranstaltungen in ihrer aktualisierten Fassung treten am 28. September in Kraft und gelten ab dann für deine fortgesetzte Nutzung von Facebook-Seiten
."

Erste Stellungnahmen (vgl. hier) und der Beschluss der DSK (Datenschutzkonferenz) vom 05.09.2018 (siehe hier ) lassen es geraten erscheinen, die Unternehmensseite bis auf Weiteres zu deaktivieren, da ein DSGVO-konformer Betrieb momentan leider nicht möglich ist.

Wir bedauern das sehr und hoffen, dass sich hier in Zukunft Änderungen ergeben werden.
Unseren "followern" und "friends" sagen wir vielen Dank und hoffen, dass wir bald auch wieder über diesen Kanal für Sie berichten können.

Unsere anderen "social-media Aktivitäten" sind vorerst nicht betroffen.

Die Aktivitäten bei Google+ sind eingestellt, da Google selbst sein soziales Netzwerk "Google +" dicht macht (dpa-Meldung 09.10.2018, 08:53 Uhr)